# #
zum Online-Shop Küchenfrisch.de
Menü fixierenMenü lösen
Anzeige | Werbung

NFT Hydroponik Balkongeländer - DIY

Gießen war gestern! - Hydroponik Pflanzrinne für schnellwachsende, niedrige Pflanzen. Automatische Bewässerung und Nährstoffversorgung.

NFT - Hydroponik Pflanzrinne für z.B. Balkongeländer zum Selberbauen

So funktioniert die Hydroponik NFT Pflanzrinne für Balkone

Die  NFT Anbautechnik, die auch als Nutrient Film bzw. Nährstoff-Film-Technik bezeichnet wird. Die Pflanzen werden von einer ca. 0,5-1 cm hohen Nährstofflösung umströmt und das System arbeitet rezirkulierend und wassersparend. Es zählt zu den aktiven Hydroponik Systemen.

Balkongeländer bieten viele Möglichkeiten der Nutzung, nicht nur für Blumen. Mit einer NFT-Rinne für Balkongeländer kannst Du deine frischen Kräuter und Salate einfach selbst anbauen und brauchst dich auch nicht sehr darum kümmern, da sich das System automatisch selbst versorgt. Gießen war gestern! Pflanzgefäße für Balkongeländer als NFT-Rinne  - ein einfaches, erdfreies und effektives Hydroponik-System.

DIY VORSCHLAG - Hydroponik NFT Pflanzrinne für Balkone

DIY - Hydroponik Balkongeländer NFT-System Skizze / Bauplan PDF Downloaden


DIY - VORSCHLAG einer möglichen Konfiguration für ein Balkongeländer Hydroponik. Einzelteile, siehe Skizze oben, sind in unserem Shop www.küchenfrisch.de erhältlich.

NFT-Hydroponik Salate und Kräuter ... schnellwachsende Pflanzen

Der hydroponische Anbau von Pflanzen in einem NFT-System ist einfach. NFT wird bevorzugt für schnellwachsende, niedrige Pflanzen von 20-30 cm Höhe eingesetzt. Die Pflanzenbewässerung und -versorgung mit Nährstoffen erfolgt automatisch über eine Pumpe. Die Pflanzen können ohne Substrat mit Neoprenring oder mit erdfreien Substraten wie OrangePlugs, EazyPlugs oder Blähton in Netztöpfen eingesetzt werden. Die Wurzeln sollten beim Einsetzen schon aus den Netztöpfen herauswachsen, damit die Pflanzen die Nährstofflösung erreichen können.

Für den Hydroponik Anbau gut geeignet sind Salate, Asia Salat, Basilikum, Brunnenkresse, Kerbel, Komatsuma, Minze, Pak Choi, Petersilie, Rauke / Rukola, Sauerampfer, Spinat, Zitronenmelisse ...


anbauen kannst du aber auch Monatserdbeeren, Kohlrabi, Schnittsellerie, Stiefmütterchen …

So kommst du an Jungpflanzen für die NFT-Rinne - 3 Möglichkeiten

1. Anzucht aus Samen

  • ca. 1-4 Wochen Keimdauer
  • kostengünstig
  • volle Kontrolle der Anzucht
  • Auswahl aus allen Pflanzensorten

2. Stecklingsvermehrung

  • ca. 1-2 Wochen bis Wurzelbildung
  • kostengünstig
  • volle Kontrolle der Anzucht
  • nicht bei allen Pflanzen möglich

3. Setzlinge abwaschen

  • Pflanzensetzlinge in Töpfchen kaufen
  • abwaschen, einfache Vorbereitung
  • sofort verfügbar (je nach Jahreszeit)
  • bedingte Auswahl an Pflanzensorten

Gegen zu hohe Temperatur der Nährstofflösung - Doppelwandige Hydroponik Rinne

Unsere NFT Rinne ist doppelwandig, so dass sie sich bei Sonneneinstrahlung im Inneren nicht so stark aufheizt, wie einwandige Rinnen. Ein zu starkes Aufheizen der Nährstofflösung führt dazu, dass die Pflanzen schlechter oder gar nicht mehr wachsen. Ideal sind in etwa 18-20°C, die Temperatur sollte 25°C nicht überschreiten.

Kleben der NFT-Anschlussteile an Rinne

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie die Anschlussteile an die NFT-Rinnen geklebt werden können. Wir wollen an einem Beispiel zeigen, wie wir beim Verkleben von doppelwandigen PVC-U Pflanzrinnen vorgehen.  Wir haben verschiedene Vorgehensweisen ausprobiert und verwenden nun zwei verschiedene PVC-U Kleber.

Manche mögen meinen, dass das übertrieben ist und verwenden nur einen Kleber, das muss jeder für sich selbst entscheiden weil auch der "Einsatzort" eine Rolle spielt z.B. Indoor/Outdoor. Wir empfehlen, Klebstoffe mit Trinkwasserzulassung zu verwenden.

Hier findest du unsere Vorgehensweise beim Kleben

Das benötigst du für dein Pflanzgefäß für Balkongeländer - NFT Rinne

Auch ohne "grünen Daumen" - Pflanzenpflege einfach gemacht

Die Pflanzen versorgen sich dank der automatischen Bewässerung quasi von selbst. Ein Bewässerungszyklus von Pumpe an 10 Stunden reicht aus. Bei höheren Temperaturen kann auch länger bewässert werden - wichtig ist es, den Pflanzenzustand zu beobachten. Nachts kann die Bewässerung meist ganz abgestellt werden.

Ab und zu musst du Wasser in den Nährstoffbehälter nachfüllen. Zur besseren Kontrollierbarkeit empfehlen wir Leitungswasser. Nach jedem Nachfüllen den pH-Wert überprüfen und mit einem pH-Regulierer auf pH 5,8 - 6,7 einstellen. Für ein gutes Pflanzenwachstum sollte die Wassertemperatur zwischen 18 - 25°C liegen.

Wöchentlich sollte man den Nährstoffgehalt, also den EC-Wert mit einem Messgerät nachmessen. Wenn nötig, flüssigen Mineraldünger für Hydroponik zugeben und auf den EC-Wert auf 1000 - 2000 µS/cm einstellen.

Pflanzen nehmen sich was sie brauchen. Du kannst sie auch nicht Übergießen. Ansonsten darfst du noch Ernten und für den Pflanzennachwuchs sorgen.